Schöpferkraft

Mit unserem Geist und unseren Gedanken schöpfen wir ständig - meist unbewusst! Je mehr Sie Ihre Gedanken, Ihre Worte und Ihre Handlungen auf förderliche Schaffenskraft für sich und andere ausrichten, desto glücklicher und friedvoller ist Ihr Umfeld. Speziell wenn Sie dabei sind ein neues Zuhause zu finden, indem Sie ein Grundstück kaufen, ein Haus bauen oder umbauen ist Ihre Schöpferkraft gefordert. Auch wenn Sie bereits ein Haus (Wohnung) bewohnen, können Sie viel für ein behagliches Zuhause tun. Wenn Sie sich bewusst auf das Förderliche ausrichten, werden Ihre Vorhaben harmonisch, rasch und erfreulich sein. Mit Ihrer positiven Schöpferkraft tragen Sie viel dazu bei, dass die Energiequalitäten im Garten und im Haus angenehm, freudvoll und vitalisierend sind.

zurück